TankstellenEuropainfos

Deutschland

Folgende Bezeichnung ist in Deutschland für den Kraftstoff CNG gültig

CNG, BioCNG, Biomethan, Biogas, Bio-Erdgas, Erdgas, SNG

Tankanschluß

NGV1 (PKW) NGV2 (LKW)

Die beiden hier abgebildeten Tankkupplungen sind die in Deutschland meist verbreiteten Tankkupplungen. Rechts TK17 ähnlich aussehend und ähnlich funktionierend wie ein gewohnter Tankrüssel für die Flüssigen Treibstoffe, links die TK16 mit dem Hebel zum Verriegeln. In unseren Tankstellendaten in den jeweiligen Datensätzen finden Sie einen Hinweis dazu – soweit bekannt.

Durchschnittspreis

1,124 Euro Erdgas/CNG, Gruppe H-Gas pro Kilogramm
1,115 Euro BioCNG/CNG Gruppe H-Gas
(Stand: Preisliste zur PKW-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung, Quelle: BMWi/gibgas; Stand 29. Mai 2020)

CNG-Fahrzeuge

Derzeit sind knapp 100.000 CNG/Erdgasfahrzeuge in Deutschland zugelassen.

CNG-Tankstellen­situation

In Deutschland sind knapp 820 CNG-Stationen in Betrieb. Davon sind über die Hälfte der CNG-Stationen auf 100 % BioCNG/Biomethan (abfallstämmig) umgestellt, 94 % der CNG-Zapfsäulen stehen auf öffentlichen Markentankstellen. Biomethan kann ohne jegliche technische Veränderungen im Fahrzeug - getankt werden. CNG aus Biomethan und Erdgas wird bei einem Druck von 200 bar gasförmig komprimiert (Deswegen die Abkürzung: CNG = Compressed Natural Gas) getankt. Abgabe laut Eichamt in Kilogramm (kg). Deutschland ist das europäische Land mit der zweithöchsten Anzahl von CNG-Tankstellen. Erdgas wird in Deutschland aus unterschiedlichen Gas-Quellen bezogen. Daher wird CNG/Erdgas in zwei Gas-Sorten „H- und L-Gas“ angeboten. CNG als Kraftstoff (Erdgas/Biomethan) hat den Energiegehalt von rund 1,5 Liter Super (Erdgas-H) bzw. 1,2 Liter Super (Erdgas-L). Das in Deutschland angebotene Erdgas kommt aus unterschiedlichen Quellen: Norwegen, Russland, Dänemark, England, Deutschland, Niederlande.

Biomethan wird regional vor Ort erzeugt durch: Verwertung von Wertstoffen wie Schlempe, Stroh, Klärschlamm, Bio-Kompost, abfallstämmig. Inzwischen bietet der Automobilhersteller Audi auch e-gas, sogenanntes Windgas, hergestellt mit der Power-to-Gas-Technologie an. Auch wird bereits Wasserstoff (H2 max. 2 %) im Erdgasnetz eingespeist und somit an CNG-Stationen transportiert.

Tanken von Nutzfahrzeugen bis 40 Tonnen-Zulässiges Gesamtgewicht:
An einigen CNG-Stationen können LKW einschließlich Sattelzüge von der Zu- und Abfahrt als auch von der Leistung der CNG tanken. Sie sind Logistiker/LKW-Fuhrparkbetreiber? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Förderung

Förderung vom Staat: Im Rahmen des Energiesteuergesetzes ist CNG/Erdgas als Kraftstoff bis 2026 steuerbegünstigt. Desweiteren wird die Anschaffung eines CNG-Fahrzeuges teilweise durch regionale Energieversorgungsunternehmen gefördert.

Ab dem 1.1.2021 wurde in Deutschland die CO2-Steuer eingeführt. Die Tonne CO2- wurde mit 25 Euro beginnend bepreist, bis 2025 erhöht sich der Betrag auf 55 Euro! BioCNG ist wegen des hohen CO2-Reduktionspotentials von der CO2-Steuer ausgenommen.

Förderprogramme für LKW, Bus und Traktoren finden Sie unter Wirtschaftlichkeit.

Tipps von CNG-Fahrern

In Deutschland hat sich Initiative aufgemacht, die CNG-Mobilität stärker in Licht der Öffentlichkeit zu rücken. gibgas ist Partner des CNG-Club e. V. geworden. Werden Sie Mitglied um mit Ihrer Stimme die CNG-Mobilität zu stärken und gemeinsame Ziele zu erreichen. -> CNG-Club.de

Unsere Tipps für Sie

Alle deutschen CNG-Tankstellen finden Sie auch in der gibgas CNG-App für Europa.

Wichtige Links

gibgas.de
Zukunft GAS.de
CNG-Club.de

Weitere Informationen ...

Mitnahmepflicht im CNG-Fahrzeug: Warndreieck, Verbandskasten und seit 1.7.2014 Warnwestenpflicht für private PKW, pro Fahrzeug eine Weste nach Norm DIN EN 471 beziehungsweise der EN ISO 20471:2013.


CNG-Tankstellen in Europa

CNG aus Biomethan/Erdgas können Sie natürlich auch im Ausland tanken. Informationen zu einzelnen Ländern finden Sie hier. Ihre Erfahrungen und Aktualisierungen zum Tanken im Ausland können Sie uns gerne mitteilen, damit wir das hier an andere CNG-Fahrer weitergeben. Allzeit eine gute Fahrt und Reise!