TankstellenEuropainfos

Bulgarien

Folgende Bezeichnung ist in Bulgarien für den Kraftstoff CNG gültig

CNG, Methan (bulgarisch: Metah), zemný plyn

Tankanschluß

Überwiegend NGV1 (PKW) NGV2 (LKW), an manch älterer Station gilt auch der italienische Anschluß (IT)

CNG-Tankstellen­situation

Bulgarien verfügt mit ca. 120 über eine gute CNG/Erdgastankstelleninfrastruktur. Derzeit sind ca. 90.000 Erdgasfahrzeuge unterwegs. Die Gasqualität ist H-Gas. Weitere CNG-Tankstellen sind in Planung. Stand: Februar 2021

Unsere Tipps für Sie

Alle bulgarischen CNG-Tankstellen finden Sie auch in der gibgas CNG-App für Europa.

Wichtige Links

avtometan.com
remixbg.com

Weitere Informationen ...

Mitnahmepflicht im CNG-Fahrzeug: Warnwestenpflicht für private PKW, gesetzlich vorgeschrieben ist eine Warnweste pro Insasse. Zum Pflichtinventar gehört ebenfalls ein Feuerlöscher, Warndreick und Verbandkasten. In Bulgarien besteht darüber hinaus eine Vignettenpflicht für die Nutzung der Nationalstraßen. Benzinreservekanister nicht erlaubt.


CNG-Tankstellen in Europa

CNG aus Biomethan/Erdgas können Sie natürlich auch im Ausland tanken. Informationen zu einzelnen Ländern finden Sie hier. Ihre Erfahrungen und Aktualisierungen zum Tanken im Ausland können Sie uns gerne mitteilen, damit wir das hier an andere CNG-Fahrer weitergeben. Allzeit eine gute Fahrt und Reise!