TankstellenEuropainfos

Serbien

Folgende Bezeichnung ist in Serbien für den Kraftstoff CNG gültig

CNG, Komprimovani prirodni gas (KPG), Gas Metan

Tankanschluß

NGV1 (PKW) NGV2 (LKW)

CNG-Tankstellen­situation

Das CNG-Tankstellennetz besteht derzeit aus 26 CNG-Stationen. Der Aufbau einer umfangreichen Tankstelleninfrastruktur ist geplant. Der Kraftstoff wird in kg verkauft und es gibt meistens einen Tankwartservie.

Tipps von CNG-Fahrern

Transit nach Griechenland, Bulgarien und Türkei ist über autobahnnahe CNG-Tankstellen in Belgrad, Kragujevac und Niš möglich. Für Reisen an die Adriaküste Montenegros besteht in Čačak in Zentralserbien eine CNG-Tankstelle.

Unsere Tipps für Sie

Die Währung in Serbien ist Dinar, die Schrift ist kyrilisch.

Alle serbischen CNG-Tankstellen finden Sie auch in der gibgas CNG-App für Europa.

Weitere Informationen ...

Mitnahmepflicht im CNG-Fahrzeug: Warnwestenpflicht für private PKW, gesetzlich vorgeschrieben ist eine Warnweste pro Insasse. Ein Abschleppseil, das Ersatzlampenset, der Reservereifen, Verbandkasten und Warndreieck gehören zur Pflichtausstattung. In Serbien besteht Tagfahrlichtpflicht. Für die Nutzung serbischer Schnellstraßen wird eine Gebühr erhoben.


CNG-Tankstellen in Europa

CNG aus Biomethan/Erdgas können Sie natürlich auch im Ausland tanken. Informationen zu einzelnen Ländern finden Sie hier. Ihre Erfahrungen und Aktualisierungen zum Tanken im Ausland können Sie uns gerne mitteilen, damit wir das hier an andere CNG-Fahrer weitergeben. Allzeit eine gute Fahrt und Reise!