Kurzmeldungen

Mi 21. Juli 2021 | 09:06

Schweiz: Jetzt profitieren auch LKW-Fahrer vom Tankstellenfinder

Um Spediteuren, Chauffeuren und privaten und gewerblichen CNG-Fahrern die Routenplanung und das Auffinden einer passenden CNG-Tankstelle noch einfacher zu machen, haben die schweizer Kollegen vom Vorzeige-Infoportal CNG-Mobility.ch die beiden beliebten Tools Tankstellenfinder und Routenplaner überarbeitet. Ein spezieller Fokus mit deutlich mehr Service wurde auf die LKW-Tauglichkeit gelegt.

Do 08. Juli 2021 | 14:30

Edeka Minden betreibt Iveco S-Ways mit BioLNG

Für einen Testlauf von drei IVECO Sattelzugmaschinen S-Way (460 PS/2.000 Nm Drehmoment) bei EDEKA Minden stellt SHELL BioLNG mit einem CO2-Einspar-Potenzial von 95 % zur Verfügung. Das BioLNG erfüllt die Kriterien der Erneuerbaren-Energie-Richtlinie 2 (REDII). Drei Kunden von SHELL, darunter auch Edeka Minden-Hannover, erhielten damit die Möglichkeit, jeweils drei Lkw aus einer von Flotte von Fünfzig für rund ein Jahr mit erheblich weniger CO2-Emissionen zu betreiben. Die ganze Meldung bei Transport-Online.de.

Mo 05. Juli 2021 | 09:07

Advertorial der VERBIO AG

Wir verweisen die geschätzten Besucherinnen und Besucher unserer Website gibgas.de gerne auf eine interessante Anzeige der VERBIO AG in unserem Wissensbereich hin: "Stroh im Tank" für die grüne Logistik der Zukunft durch weniger Emissionen bei voller Leistung und reduzierten Kosten, die klimafreundliche Lösung für den LKW-Güterverkehr ist gasförmig.

Fr 02. Juli 2021 | 13:13

Auto360 Praxistest: Skoda Octavia G-Tec Combi

Der 2. Testbericht von Auto360.de, von Autojournalist Dietmar Stanka - natürlich mit Hündin Yuki ist fertig: Ausgiebig und bei tollem Wetter wurde der Skoda Octavia G-Tec Combi (7-Gang-DSG) auf Herz und - ähm Motor geprüft. Top Verbrauch: 3,6 kg. Fazit zum flotten Tschechen: Mit keiner anderen Antriebsart ist das Autofahren preiswerter und umweltfreundlicher, denn mit organischen Abfällen fährt es sich allemal besser, als mit Kohlestrom. Logisch, oder? Zum Test und ausführlichen Infos, grandiosen Bildern geht es hier: Auto360.de.

Do 01. Juli 2021 | 09:07

Flixbus mit BioCNG und BioLNG!

Heute führt Flixmobility auf zwei Landstreckenrouten BioCNG und BioLNG-betriebene Busse ein: Partner für das Pilotprojekt sind die finnische Gasum und die niederländische OrangeGas. Die eine FlixBus-Strecke zwischen den Hauptstädten der Niederlande und Belgiens wird zu hundert Prozent BioCNG von OrangeGas nutzen, das aus Klärschlamm einer Kläranlage bei Amsterdam gewonnen wird. Die Strecke zwischen den Hauptstädten Schwedens und Norwegens wird mit BioLNG gefahren, das ist ein Produkt des Partners Gasum. Hey, warum geht das nicht auch in Deutschland? Mehr hier: flixbus.com

Di 29. Juni 2021 | 09:26

38 BioCNG-Busse in Euskirchen

Umweltschutz und regionale Sinnhaftigkeit sind die Gründe für die Umstellung von dieselbetriebenen Bussen auf BioCNG-Busse der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK). Seid kurzem ist die Flotte auf 38 dieser Fahrzeuge mit Biomethan-Antrieb angewachsen. Was zeichnet diese Busse aus? Die Reichweiten und Betankungszeiten sind mit Dieselbussen gleichzusetzen, was im Regionalverkehr von entscheidender Bedeutung ist. Mehr Infos unter www.rvk.de/