Dienstag 28.März 2017 | 10:14


Der Bär brummt - 300.000 x Fiat Panda Natural Power!

Ganz schön groß der Kleine: seit 2007 auf dem Markt, vielfach preisgekrönt, ein Dauerbrenner in den Verkaufsräumen und auf der Straße. Mit dem Fiat Panda Natural Power hat Fiat alles richtig gemacht. 300.000 Stück wurden bislang abgesetzt und ersparen dank des sauberen CNG-Antriebs der Umwelt seither jede Menge Schadstoffe und CO2-Emissionen.

Mit Compressed Natural Gas, oder italienisch „Metano“, kennen sich die Italiener bestens aus. Das Mutterland des umweltschonenden und kostensparenden Antriebs kann auf eine weit über 40-jährige Tradition mit diesem Kraftstoff zurückblicken. Die europaweit meisten Tankstellen und Fahrzeuge dort zeugen vom Erfolg dieses Antriebskonzepts, von dem andere Länder bislang nur träumen können.

Europas erfolgreichstes CNG-Modell - das kommt nicht von ungefähr
Als italienisches „Urgestein“ der Automobilität hat die Marke Fiat im FCA-Konzern einen gehörigen Anteil an diesem Erfolg. Mit aktuell sechs CNG-Modellen im PKW-Bereich (Panda, Punto, Qubo, Doblò, 500L und 500L Living) sowie dem Lancia Ypsilon Natural Power und vier CNG-Nutzfahrzeugen der Fiat Professional Serie (Fiorino, Doblò Cargo, Ducato und Ducato Panorama) ist das Unternehmen hier sehr gut aufgestellt. Der erfolgreiche Kleinbär nimmt dabei mit 300.000 Exemplaren eine klare Führungsrolle vor dem zweitplatzierten Fiat Punto ein. Insgesamt wurden von den Italienern sogar über 700.000 Serienfahrzeuge mit CNG-Antrieb verkauft.

Der Panda-Erfolg hat nicht nur mit dem Faible der Italiener für kleinere Autos zu tun, son-dern auch mit einem überzeugenden Gesamtkonzept und zahlreichen Verbesserungen, besonders seit dem Modellwechsel. Innovative Motorentechnik verbindet sparsamen Verbrauch mit spritzigem Fahrspaß und bester Reichweite. 80 PS leistet das schon oft ausgezeichnete Twin-Air-Triebwerk mit variabler Ventilsteuerung, das aus 0,9-litern-Hubraum mit zwei Zylindern und Turboschub Maßstäbe in seiner Klasse setzt.

Mit einem Normverbrauch von nur 3,1 kg H-Gas sind knapp 400 km Reichweite drin bei gerade mal 85 Gramm CO2 pro Kilometer. Im Vergleich zu Benzin reduziert der Panda Natural Power die CO2-Emissionen um 23 %, Stickoxide sogar um 52 %, Mit Biomethan sieht die Bilanz noch weit besser aus und kann sogar den Elektroantrieb im deutschen und europäischen Strommix in den Schatten stellen.

Für absolute Unabhängigkeit des bivalenten Fahrzeugs sorgt ein zusätzlicher großer Benzintank. Platzangebot und Zuladungsmöglichkeiten sind für ein Auto dieser Kategorie vorbildlich, auch die Ausstattungsmöglichkeiten lassen kaum Wünsche offen.

Von grün bis Gold – rundum ausgezeichnet
Das Jubiläumsexemplar wurde in der feinen „Lounge“-Version und weißer Sonderlackierung aufgelegt und bereits auf dem Autosalon Genf gefeiert. Es geht allerdings nicht in den Verkauf, sondern soll weiterhin als Ausstellungsmodell glänzen. Produziert wird der Panda Natural Power seit November 2011 im traditionsreichen Werk in Pomigliano d'Arco, auch Geburtsstätte zahlreicher Alfa-Romeo Modelle. Die Panda-Baureihe rollte hier seither schon 830.000 Mal vom Band.



Auch die Produktionsstätte Pomigliano d'Arco wurde mehrfach prämiert und konnte die Auszeichnungen sogar in Serie steigern: Silberne und goldene Auszeichnung im World-Class-Manufacturing-Zertifizierungsprogramm (2012 und 2013), Automotive-Lean-Production-Award als Beste Produktion in Europa (2012). Die konsequente Verbesserung von Ressourcennutzung und Umweltstandards in der Produktion führte zu einer weiteren internationalen Auszeichnung im Jahr 2014: dem Lean and Green Management Award.

Bei so vielen Erfolgen sollte der umweltschonende Italiener auch in Deutschland kräftig brummen. Verschiedene Werbeaktionen in der Schweiz mach(t)en auch hier des Öfteren Appetit auf mehr.

Also herzlichen Glückwunsch und „Forza, Fiat Deutschland“!

Author: gibgas_exklusiv Frank Wolter



Copyright © gibgas.de: Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung oder Wiederveröffentlichung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von gibgas.de ist nicht gestattet.


URL der Nachricht: http://www.gibgas.de/Aktuelles/Nachrichten/Der-Bär-brummt---300.000-x-Fiat-Panda-Natural-Power?id=716