aktuelles > Blog

Blog

Internet: gibgas

Birgit Maria Wöber

Überzeugungstäterin und Frontfrau von gibgas fährt seit 19 Jahren mit großer Begeisterung und einem guten Gefühl CNG aus Methan, mit einer Fahrleistung von inzwischen über 730.000 km. Sie betreibt die dienstälteste Website für CNG-Mobile "gibgas.de". Dank Dieselgate kann es nur noch eines geben: Umsteigen auf CNG!

KBA Zulassungszahlen CNG 2014: Bitterzart

Erwartungsvoll begann das Jahr 2014. Es wurden ja sagenhafte acht (8!) neue CNG-Fahrzeugmodellvarianten neu bestellbar. So viele wie noch nie in einem Jahr.

Und zum Jahresende? Jähes Erwachen: Ganze 9.126 CNG-Mobile (PKW, LKW; Sonstige) wurden NEU zugelassen. Das muss man sich ehrlich eingestehen: Das ist bitter, echt bitter. Zumal dabei sogar E-Mobile die CNG-Mobile um 322 Einheiten überholt haben. Angesichts des riesigen Tam-Tams und der ehrgeizigen Ziele allerdings auch nicht gerade ein Ruhmesblatt.

Doch zurück zu den CNG-Fahrzeugen: Es sind im Prinzip nicht mehr oder weniger, als in den vergangenen Jahren. Ist das nun ernsthaft „positiv“ oder gar ein Grund zum Jubeln?

Mit der Marktkenntnis und Erfahrung der letzten 15 Jahre meinen wir: Nein! Das ist überhaupt kein Grund zur Freude. Es müssten deutlich mehr sein, auch um der Wirtschaftlichkeit von CNG-Tankstellen Genüge zu tun. Überrascht haben uns diese Zahlen allerdings nicht. Leider. Wir haben die Entwicklung vorausgesagt und kommen sehen.

Da kennen wir ganz andere Zeiten. Zeiten wie z. B. der Oktober 2006 mit sensationellen 2.175 zugelassenen CNG-Modellen – Höchststand. Das ganze Jahr 2006 mit über 15.000 Neuzulassungen war das beste Zulassungsjahr aller CNG-Zeiten. Das ist die Zahl, an der sich Erfolg messen lassen muss. Sollte diese Zahl jemals wieder überschritten werden, jubeln wir mit: Versprochen!

Gute Stimmung dagegen im Süden Europas.

Blicken wir mal über Deutschlands Grenzen hinaus. Ja, es gibt sie, Länder, in denen das Lesen der „Zulassungsstatistik für CNG“ ein reines Vergnügen ist und aus denen sogar Zulassungsüberraschungen kommen.

Schauen wir nach Bella Italia. Da kommt richtig Freude auf. Nach gibgas-Recherchen wurden dort in 2014 deutlich über 66.000 CNG-Fahrzeuge verkauft und NEU zugelassen.

Erstmalig hat ein CNG-Modell, der Fiat Panda NaturalPower, mit verkauften 22.000 Stück in der gleichen Fahrzeugklasse das LPG-Erfolgs-Modell Ford Fiesta mit verkauften 20.000 Stück auf Platz 2 verwiesen. Sieger CNG.

Die Erfolgsstatistik geht weiter in 2014: Fiat Punto 10.900, Lancia 6.900, VW Golf TGI 6.300, Fiat 500L 6.200, VW eco up 5.900, Fiat Qubo 3.000, Opel Zafira 2.000, Audi A3 g-tron 1.600 und der Seat Mii noch 1.499 Einheiten. (Von anderen Fahrzeugmodellen liegen uns leider keine Zahlen vor. Ebenso fehlen die Zahlen zu Nachrüstungen und zu aus dem Ausland importierten, gebrauchten Fahrzeugen, hier insbesondere aus Deutschland).

Diese Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache. 2014 kamen in Italien statistisch geschätzt, so viele CNG-Fahrzeuge dazu, wie der Gesamtbestand in Deutschland!!!

Wenn man bedenkt, dass in Italien nur knapp 100 CNG-Tankstellen mehr als in Deutschland bereit stehen, stellen sich doch viele Fragen.

Warum will das in Deutschland nicht funktionieren? Liegt es an Mentalitätsunterschieden oder sind es gar andere Gründe? Hier wäre endlich einmal kritische Ursachenforschung geboten.

Wir meinen: In Deutschland liegt es auch an der „falschen“ Vermarktung, der „falschen“ Zielgruppenansprache, an den stetig abnehmenden Aktivitäten der Marktteilnehmer und an den vielen nicht gemachten „Hausaufgaben“. Es läuft gehörig was schief in Deutschland! Das Ergebnis sind die enttäuschenden KBA-Zulassungszahlen und unzufriedene Tankstellenbetreiber.

Darüber sollten alle Beteiligten nachdenken!

Finden Sie diesen Blogeintrag interessant?
Teilen Sie dies anderen mit.

facebooktwittergoogle+

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Blog zu kommentieren.

Wenn Sie hier einen Beitrag leisten wollen, gerne. Sprechen Sie uns an: http://www.gibgas.de/Kontakt. Dazu müssen Sie sich vorher registrieren. Als Herausgeber und Betreiber und damit verantwortlich, entscheidet gibgas über die Teilnahme.

Alle Beiträge im Blog und in den Leserkommentaren geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen der User wieder. gibgas distanziert sich von allen in den Leserkommentaren geäußerten Meinungen ohne Rücksicht auf deren Inhalt.

Kommentare

9.02.15 11:25 - Rüdiger Hune

Es ist ja nicht nur, dass die Werbeaktivitäten der Versorger und Fahrzeughersteller zu wünschen übrig lassen, sondern es wird den vielen überzeugten und engagierten Erdgasfahrern auch noch jegliche Argumentationsgrundlage entzogen: Zum einen werden Elektrofahrzeuge "schöngerechnet", zum anderen hat sich in großen Gebieten der Preisvorteil verflüchtigt, der CNG für viele überhaupt erst interessant macht. Bleibt die Preispolitik z. B. der RWE bestehen, ist es in deren Versorgungsgebiet kostengünstiger, einen Diesel zu fahren. Ich gehe davon aus, dass dann in diesem Jahr noch deutlich weniger Erdgasfahrzeuge zugelassen werden - zumindest in den Hochpreisgebieten. Zur Zeit könnte ich eine CNG-Neuanschaffung hier in Osnabrück aus Wirtschaftlichkeitsgründen nicht rechtfertigen.


Bloggen Sie für uns

Sie sind bereits registriert? Dann loggen Sie sich bitte ein.

Ansonsten einfach oben rechts auf Registrieren klicken, Formular ausfüllen und schon geht's los.

6.03.17: Warum gibgas den CNG-Club e. V. mitinitiierte... (Birgit Maria Wöber)

9.01.17: #CNGstattErdgas (Birgit Maria Wöber)

21.12.15: Resümee, Standpunkt und Prognose (Birgit Maria Wöber)

10.08.15: CNG - die ungeliebte Goldmedallie? (Klaus Sonnenschein)

20.07.15: CNG in Europa! (Birgit Maria Wöber)

18.05.15: Safety first! Sicher ist wichtig! (Birgit Maria Wöber)

24.04.15: „Kein Verständnis!“ (Eberhard Weilke)

26.03.15: Die Mär von der Mär - Teil 1 (Birgit Maria Wöber)

10.03.15: Genf2015 - Zukunft CNG? (Birgit Maria Wöber)

1.03.15: 15 Jahre gibgas: „Feuer“ statt Feier! (Birgit Maria Wöber)

17.02.15: Caddy: Ernüchterung statt Sensation – Die Presse-Show! (Birgit Maria Wöber)

2.02.15: KBA Zulassungszahlen CNG 2014: Bitterzart (Birgit Maria Wöber)

19.01.15: Entkoppelte Preise (Eberhard Weilke)

7.01.15: Cool wie CNG (Birgit Maria Wöber)

29.12.14: CNG-Autos sind winterhart (Eberhard Weilke)

17.12.14: Ohj-E-Mobilität – Hype trifft Alltag! (Birgit Maria Wöber)

10.11.14: Von Kilometern und Kartenzahlung (Eberhard Weilke)

28.10.14: Der Autohandel und Alternative Antriebe (Birgit Maria Wöber)

8.09.14: Geschichten rund um den CNG-Antrieb (Birgit Maria Wöber)

11.08.14: Mehr Tempo bei der Biokraftstoffquote (Horst Seide)

30.07.14: Wie ich als CNGlerin ein Smartphone und die CNG-App schätzen lernte… (Birgit Maria Wöber)

30.06.14: CNG-Mobilität in Europa – grenzenlos viel Nachholbedarf! (Birgit Maria Wöber)

15.05.14: LKW's an unserer CNG-Tankstelle (Update) (Rainer Weikmann)

10.03.14: Persistente Hinweisschilder (Eberhard Weilke)

17.02.14: Erdgas mancherorts zu teuer (Eberhard Weilke)

10.12.13: Stadtwerke 2.0 - Zukunft Standortpflege (Eberhard Weilke)

20.11.13: Ein-Jahresgedenken an Biedenkopf (Familie Susanne und Carsten Henkel)

7.10.13: Es brummt bei CNG in Bensheim! (Eberhard Weilke)

25.09.13: IAA_2013 - Der Blickwinkel eines Interessierten CNG-Kunden (Birgit Maria Wöber)

12.09.13: Wegen Boxkampf geschlossen! (Eberhard Weilke)

7.08.13: Historischer Tiefstand in den 2012er KBA-Zulassungszahlen... (Birgit Maria Wöber)

15.07.13: Freie Fahrt für CNG an der Tauernschleuse! (Eberhard Weilke)

1.07.13: CNG! – Die Gesundheitsreform auf der Straße... (Rainer Weikmann)

17.06.13: Schnipp Schnapp, das Ende meiner Erdgas-Tankkarte (Eberhard Weilke)

27.05.13: Die unendliche Geschichte - EGT Esso in Karlsruhe (Eberhard Weilke)

30.04.13: 50 Jahre Vogelfluglinie (Eberhard Weilke)

9.04.13: Trauerspiel Stuttgart (Eberhard Weilke)

25.03.13: Alles auf eine (Tank-)Karte! (Eberhard Weilke)

12.03.13: Genfer Autosalon 2013: Der lange Weg-vom-Öl-Weg (Birgit Maria Wöber)

6.03.13: Gut bedachte Standortwahl für CNG?! (Eberhard Weilke)

11.02.13: Zehn Tonnen CNG - Einundzwanzig Monate und 367 Tankstopps (Eberhard Weilke)

4.02.13: 2.000 CNG-Stationen braucht Deutschland – mindestens! (Birgit Maria Wöber)

21.01.13: Ein Blog, ein Blog! (Eberhard Weilke)

7.01.13: Ja! gibgas bloggt in 2013 (Birgit Maria Wöber)